Bauernhausteil an herrlicher, unverbaubarer Lage mit Sicht in die Alpen

Schachenstrasse, 8633 Wolfhausen, Schweiz

Kauf:
Preis auf Anfrage
6.5
Zimmer
215 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Schachenstrasse, 8633 Wolfhausen, Schweiz
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
6,5
Grundstück
722 m2
Wohnfläche
215 m2
Online-ID
6345515
Stand vom
07.06.2021
Provisionsfrei
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
3
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Parkett
Teppichboden
Befeu­e­rungs­art
Öl

Das geschichtsträchtige Original Oberländer Bauernhaus, Baujahr 1791, steht an unverbau- barer Lage in Wolfhausen mit herrlicher Aussicht. Das Bauernhaus hat eine spannende Geschichte. Hohe Beamte und diverse Fachbetriebe waren im Laufe der Zeit darin beheimatet. So diente das Haus unter anderem auch als Gaststätte, Bäckerei und Schreinerei. Dem herrschaftlichen Haus wurde 1838 ein zweiter, kleinerer Teil angebaut, der sich in Fremdbesitz befindet. Der grössere Teil hat aktuell rund 215m2 Wohnfläche und eine Grundstücksfläche von 726m2. 1982 wurde die Immobilie vollständig renoviert. Die einzigartige Liegenschaft am Rande von Wolfhausen verfügt im Erdgeschoss über ein Wohn-/Esszimmer mit offener Küche und einen wunderschönen Kachelofen. Dieses Wohn- ambiente versprüht sehr viel Charme. Die Wände mit den Holzbalken schaffen eine grosse Behaglichkeit. Im Erdgeschoss befinden sich folgende weitere Räume: ein grosses Spielzimmer, Gäste-WC, Waschküche, Werkstatt und zwei Garagen. In den oberen Geschossen ist die Holzkonstruktion freigelegt und erzeugt ein angenehmes Wohnklima. Im ersten Obergeschoss befinden sich vier Zimmer, davon ein Masterbedroom mit integriertem Badezimmer mit Badewanne und WC, ein zweites Badezimmer mit Dusche und ein separates WC sowie ein grosser offener Raum zur vielfältigen Nutzung. Von zwei Zimmern gelangt man in die grosse Laube (gedeckter Balkon). Über eine Treppe erreicht man das zweite Obergeschoss, welches aktuell über ein sehr grosses Schlafzimmer, sehr viel Stauraum und eine Räucherkammer verfügt. Hier ist Potential für weiteren Wohnraum von ca. 60 m2 gegeben, wie auch weitere Staumöglichkeiten im dritten Obergeschoss (Dachgeschoss). Das mehrheitlich unterkellerte Haus teilt eine Ölheizung mit dem kleineren Hausteil, die Wärmeverteilung erfolgt über Radiatoren. Die Bodenbeläge bestehen aus Kacheln, Parkett und Holzböden. Die Liegenschaft besticht im Aussenbereich durch die schöne Pflästerung vor dem Haus. Im südlichen Teil beeindruckt die schöne Terrasse mit Stufen zum gepflegten Garten mit Brunnen, Gartensitzplatz und Gemüsebeeten. Die Sicht in die Glarner Alpen und die ganztägige Sonne laden zum Verweilen in der Gartenoase ein. Ein Paradies wie man es sich wünscht.

Karte nicht verfügbar

IDZ Immobilien Dienstleistungszentrum

Ihr Ansprechpartner

Herr Hansjürg Labèr