Exklusive, möblierte Designerwohnung im 17. OG des Kranhauses – traumhafter Rheinblick!

50678 Köln

4.600.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
168 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
50678 Köln
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Terrasse
Zimmer
3
Wohnfläche
168 m2
Nutzfläche
6 m2
Etagenanzahl
17
Etage
17
Zustand
neuwertig
Online-ID
8033663
Anbieter-ID
645
Stand vom
08.11.2022
Kauf­preis
4.600.000,00 €
Provision für Käufer
Die Courtage beträgt 3,57 % auf den Kaufpreis inkl. 19 % gesetzlicher MwSt.
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1 (34 m2)
möbliert
vollmöbliert
unterkellert
nein
Ausstattungsniveau
LUXUS
Aufzug
Einbauküche
Fußbodenheizung
Klimatisiert
Möbliert
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
76.00 kWh/m2a
Gültig bis
08.04.2027
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
2011
Baujahr laut Energieausweis
2011
Primärer Energieträger
FERN
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme
Tiefgarage
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Im 17. und vorletzten Stock des bekannten Kranhauses im Kölner Rheinauhafen liegt diese luxuriöse 3-Zimmer Wohnung – die mit Sicherheit als eine der, wenn nicht die schönste Wohnung des Kranhauses anzusehen ist. Schon die Aufzugfahrt in die 17. Etage ist ein Erlebnis und eröffnet den atemberaubenden Blick auf den Rhein. Der Zugang erfolgt über das exklusive Treppenhaus. Man betritt die Wohnung und gelangt in den großzügigen Eingangsbereich und Flur, von dem aus alle Zimmer abgehen. Der Flur endet in dem sehr großzügigen Wohn- und Essbereich, in den ebenfalls die Küche integriert ist. Die angeschlossene Terrasse mit einer Größe von ca. 35m² bietet einen spektakulären Ausblick auf den Rhein, den Dom und die Schäl Sick. Durch die, nur in dieser Wohnung, komplett zu öffnende Fensterfront vergrößern Sie bei Bedarf und schönem Wetter den ohnehin schon großzügigen Wohnbereich um ein weiteres Highlight. Das verglaste Geländer unterstützt zusätzlich noch den offenen, lichtdurchfluteten Charakter dieser einzigartigen Immobilie. Durch die Überdachung der Terrasse ist eine Nutzung auch außerhalb der Sommermonate jederzeit möglich. Der private Bereich mit Schlafzimmer, Ankleide und Bad en Suite bietet ebenfalls den freien Blick über die Stadt – rheinabwärts. Uneinsehbar - und unwiederbringlich schön! Ein ebenfalls sehr ansprechender Gästebereich mit eigenem Bad rundet die perfekten Nutzungsmöglichkeiten dieser Immobilie ab. Die Wohnung wurde nicht nur mit viel Liebe und viel Geschmack, sondern auch mit unglaublich hochwertigen Materialien ausgestattet. Spezielle Bauteile aus Corian finden sich in Küche und Bad wieder. Für die schwebende Küche wurde extra eine Innenwand aufwendig verstärkt. Die Rückwand der Küche kann in verschiedenen Farben der jeweiligen Stimmung der Situation besonderen Ausdruck verleihen. Die Wohnung wird inklusive der hochwertigen, geschmackvollen Möblierung – exklusive der vorhandenen Kunst verkauft.


Ausstattung

Luxus! - Großzügiger Wohn-Essbereich mit offener, hochwertiger Küche (alles Mielegeräte, 2 Eisschränke, Doppelschubläden), - Fußbodenheizung mit hochwertigem Parkettfußboden, - Gästebad mit separater Dusche - 4 Löwe TV Geräte sowie in allen Zimmern in die Decke eingelassene Lautsprecher, - Concierge-Service


Lage

Der Rheinauhafen ist eine ehemalige Hafenanlage in der Kölner Südstadt, die heute als Wohn-, Büro-, Dienstleistungs- und Gewerbegebiet genutzt wird. Er liegt im Kölner Bezirk „Altstadt-Süd“, linksrheinisch neben dem Bezirk „Innenstadt“. Die „Altstadt-Süd“ ist einer der beliebtesten Stadtteile Kölns in direkter Nachbarschaft zum Volksgarten und den Ringen. In wenigen Fußminuten erreicht man, den Neumarkt, den Barbarossaplatz und den Kölner HBF. Alle Notwendigkeiten des täglichen Bedarfs sind ebenfalls fußläufig zu erreichen: Geschäfte, vielfältige Shopping-Möglichkeiten, Ärzte aller Fachrichtungen, Banken, zahlreiche Schulen und Kindertagesstätten, die Kölner Fachhochschule, sowie ein attraktives, abwechslungsreiches Gastronomie- und Unterhaltungsangebot. Die Anbindung an den innerstädtischen Nahverkehr ist ausgezeichnet, über den Südbahnhof hat man Anschluss an die Regionalbahn und der nahe gelegene Hauptbahnhof verbindet Köln mit fast allen Metropolen Europas. Über die Bonner Straße erreicht man die Autobahnen A555, A3 und A4


Sonstiges

Courtage Die Maklercourtage beträgt 3,57% der notariellen Kaufsumme inkl. 19% Umsatzsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Hinweis Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Karte nicht verfügbar

Sotheby's International Realty Köln

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias Schulze

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.faz.net, Objekt 645 - vielen Dank!