Gemütliches Landhaus mit Bergblick

83661 Lenggries

2.980.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
162 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
83661 Lenggries
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
1.550 m2
Wohnfläche
162 m2
Nutzfläche
285 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
gepflegt
Online-ID
8431954
Anbieter-ID
5589
Stand vom
05.05.2023
Kauf­preis
2.980.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% (inkl. 19% MwSt.) Käufer Courtage Die Maklercourtage beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von aktuell 19%. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
upper
Als Ferienimmobilie geeignet
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
202,3 kWh/(m2a) kWh/m2a
Gültig bis
28.09.2031
Aus­stell­datum
08.08.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1970
Modernisierung / Sanierung
2010
Primärer Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Sonstige
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Gemütliches Landhaus mit Bergblick Lieben Sie die Berge und wünschen Sie sich ein Hideaway für das Wochenende oder für eine längere Auszeit von der Stadt, das Ihnen jeden Tag ein herrliches Alpenpanorama bietet? Hier wartet eine einmalige Chance, denn Immobilien in Lenggries kommen nur sehr selten in den öffentlich Verkauf. Dieses kleine Schmuckstück, das mit seinem regionaltypischen Baustil und Interior geradezu nostalgische Gefühle weckt, eröffnet Ihnen vielseitige Perspektiven – auch als dauerhaftes Zuhause. Denn es gibt noch einen Vorzug: Das bereits erschlossene Teil-Grundstück bietet genug Platz für eine Erweiterung oder ein zusätzliches Haus. Die rechtlichen Bedingungen sind noch mit dem Bauamt zu klären. Traditioneller Charme Das charmante Einfamilienhaus stammt aus dem Jahr 1969 und wurde in ein rund 1.550 m² großes Grundstück gebettet, das heute mit einem sonnenverwöhnten Garten inklusive Gartenteich überzeugt. Eine überdachte Outdoor-Sitzecke mit offenem Kamin wird Ihnen so manchen Abend verschönern. Ein besonderes Highlight ist der herrliche Blick auf den Brauneck. Schöner geht’s kaum! Im Inneren erwarten Sie rund 162 m² Wohnfläche, 7 Zimmer sowie 3 Bäder. Bereits von außen zeigt sich der Charme des Gebäudes. Es wurde gut gepflegt und überrascht mit wunderschönen Details, die die alte Baukunst der historischen Bauernhäuser in der Region zitieren. Traditionelle Holz- und kunsthandwerkliche Schmiedearbeiten sowie nicht zuletzt der Kachelofen mit Holzbefeuerung im Wohnzimmer prägen das einladende Ambiente dieses Hauses. Ein großer Vorteil dieses Domizils ist der Grundriss mit seinen durchdacht angeordneten Räumen. Der Windfang schützt Ihr Zuhause vor fremden Augen und öffnet sich zu der Diele mit dem Treppenhaus. Von dort aus betreten Sie die Küche und die Garderobe. Darüber hinaus befindet sich auf dieser Etage noch ein modernes Bad mit bodengleicher Dusche. Der Wohnbereich erreicht großzügige 44,33 m² Wohnfläche. Die Küche ist durch eine Tür abgetrennt. Hier können Sie den Kochtempel Ihrer Wünsche realisieren – ob im Landhaus-Stil oder Hochglanz-Design. Durch die angrenzende Speisekammer gelangen sie direkt in die Garage. Das Obergeschoss ist der Rückzugsbereich. Dort sind zwei Schlafzimmer, ein weiterer, vielfältig nutzbarer Raum und ein Bad untergebracht, das sich leicht an heutige Ansprüche anpassen lässt. Wertvollen Stauraum schenkt der Speicher, der sich ebenfalls auf dieser Ebene befindet. Der Keller hält neben dem großen Hobbyraum mit Kachelofen einen klassischen Vorratsraum bereit. Die Heiz-Technik verteilt sich auf die beiden anderen Räume. Zwei große Garagen mit einer angeschlossenen Kühlkammer runden die Vorzüge des Anwesens ab. So ist nicht nur für Ihre PKW bestens gesorgt, auch Getränke können bequem und ebenerdig bevorratet werden.


Ausstattung

- Aufwendige und traditionelle Schmiedearbeiten - Großzügige Garage mit Kühlkammer - Direkter Zugang von Garage zum Wohnhaus - Zwei Kachelöfen (EG/KG) - Erschlossenes Teilgrundstück (3935/1) Bebauung (muss geprüft werden) - Blick nach Brauneck - Sonniges Grundstück mit Gartenteich - Energiedaten: EAW-B; 202,3 kWh(m²a); Öl; Bj. 1970; G


Lage

Lenggries - mitten in der Natur, nah an München Lenggries liegt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen im Bayerischen Oberland und zählt rund 10.000 Einwohner. Sie wohnen am Fuß der Isartaler Berge und erreichen die Münchner City in nur 60 Autominuten. Wer für den Weg in die bayerische Landeshauptstadt auf das Auto verzichten möchte, den bringt die Bayerische Oberlandbahn im Stundentakt zum Arbeitsplatz. Lenggries präsentiert sich als idealer Lebensmittelpunkt für Naturliebhaber und Familien, die den Stress und den Lärm der Großstadt hinter sich lassen, aber zugleich eine hervorragende Versorgung genießen möchten. Vor Ort finden Sie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants, und auch eine hochwertige medizinische Versorgung ist hier sichergestellt. Kinder haben kurze Wege zu den Kindergärten und Schulen, und die Schönheit der Natur können Sie direkt vor Ihrer Haustüre erkunden – ob beim Spazierengehen, Radeln oder Joggen an der Isar, beim Wandern oder Skifahren in den Bergen oder beim Ausritt mit Ihren Pferden.


Sonstiges

Käufer Courtage Die Maklercourtage beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Im Alleinauftrag – München I Sotheby`s International Realty (MIR I München International Realty Verwaltungs GmbH) Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen in diesem Exposé sind Eigentum der München I Sotheby`s International Realty (MIR I München International Realty Verwaltungs GmbH) und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden. Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt durch das Landratsamt München Abschluss-Maklererlaubnis vom: 15.03.2016 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE293889001 Berufskammer: Industrie- und Handelskammer München Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Mit der Anfrage auf dieses Objekt erklärt der Interessent seine ausdrückliche Einwilligung für die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail durch einen unserer Mitarbeiter. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Irrtümer, Zwischenvermietung und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

München | Sotheby's International Realty

Ihr Ansprechpartner

Michael Reiss

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.faz.net, Objekt 5589 - vielen Dank!