Jetzt zugreifen: Ihr gepflegtes Familien-Domizil auf dem Lande!

89561 Dischingen

339.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
129 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89561 Dischingen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
780 m2
Wohnfläche
129 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
5730144
Anbieter-ID
245
Stand vom
05.09.2020
Kauf­preis
339.000,00 €
Provision für Käufer
Maklerprovision vom Käufer: 3,48 % aus dem notariellen Kaufpreis, 16 % Mehrwertsteuer inklusive
Badezimmer
2
unterkellert
ja
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Rollladen
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
235 kWh/m2a
Gültig bis
07.2025
Aus­stell­datum
10.05.2015
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1957
letzte Modernisierung
1957
Befeu­e­rungs­art
Elektro

Sie lieben das ruhige, beschauliche Leben auf dem Lande, inmitten einer sanften, weitläufigen Hügellandschaft mit Wiesen, Wäldern und Wacholderhängen? Dann sind Sie hier genau richtig: Die Gemeinde Dischingen mit ihren 17 Dörfern und Weilern liegt auf dem Härtsfeld inmitten einer intakten Kulturlandschaft auf den östlichen Ausläufern der Schwäbischen Alb, unmittelbar an der Grenze zu Bayern. In einem der Teilorte, in einem überschaubaren Wohngebiet, liegt dieses gepflegte Einfamilienhaus auf einem 780 m² großen Gartengrundstück. Mit 125 m² Wohnfläche ist es geradezu ideal für eine kleine Familie. Kinder finden hier ideale Bedingungen: Ein gemütliches Zuhause, einen großen Garten zum Spielen und Toben... An lauen Sommerabenden und am Wochenende trifft sich die Familie auf der Gartenterrasse oder am schattigen Sitzplatz im Garten. Die umgebende Landschaft bietet sich an für Wanderungen und Ausflüge. In der Nachbarschaft locken markante Sehenswürdigkeiten und Ziele: Das Schloss Thurn und Taxis mit dem "Englischen Wald", das Naturschutzgebiet Fliegenberg-Kahlhof, der Härtsfeldsee, die Burg Katzenstein, der Golfclub Hochstadt, das Kloster Neresheim, um nur einige zu nennen. Das Einfamilienhaus wurde 1957 errichtet und im Verlauf der Jahre den wachsenden Bedürfnissen angepasst. 1998 und 2000 erhielt das Haus neue Fenster mit Doppelverglasung, die Westseite wurde zum Schutz gegen Schlagregen gedämmt und verkleidet. 2016 fand eine grundlegende Renovierung aller Innenräume statt: neuer Rauhputz, neue Fliesenböden, größtenteils neue Türen. Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde modernisiert und im Dachgeschoss wurde ein zweites, neues Badezimmer mit Dusche und hochwertiger Sanitärkeramik eingebaut. Beheizt wird das Einfamilienhaus mit Elektrospeicheröfen, die 1995 eingebaut wurden. Bei Bedarf steht im Keller ein Gasanschluss zur Verfügung. Das Grundstück ist komplett eingefriedet, zwei gepflasterte Einfahrten führen zum Haus und zur separat liegenden Garage. Eine zweite Garage, ebenfalls mit gepflasterter Zufahrt, liegt unter der Terrasse an der Südseite des Hauses. Diese wird als Werkstatt genutzt. Der geräumige Keller des Hauses verfügt über einen Außenzugang. Hier die Eckdaten auf einen Blick: Baujahr: 1957 Grundstück: 780 m² Wohnfläche: 129 m² Nutzfläche: 64,58 m² Zimmer: 1 Wohn-/Esszimmer, 3 Schlafzimmer Bäder: 2 Tageslichtbäder mit WC, Wanne bzw. Dusche Küche: Einbauküche/Vorratsraum Heizung: Elektro-Nachtspeicheröfen Garagen: 2 Energieausweis: Bedarfsausweis, G, 235 kWh(m²a) Verkaufspreis: EUR 339.000,00 Maklerprovision vom Käufer: 3,48 % aus dem notariellen Kaufpreis, inklusive 16 % Mehrwertsteuer* *gültig bis 31.12.2020


Sonstiges

Alle Angaben basieren auf den Informationen des Vermieters und wurden von uns nicht überprüft. Für Druckfehler und Irrtümer übernehmen wir keine Haftung. Alle Visualisierungen sind unverbindlich.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Härtsfelder Familienbrauerei Hald
    2,60 km
  • Wörrle
    2,86 km
    • Flath
      2,99 km
  • Schrezheim
    959 m
  • Kirche
    1,63 km
    • Cafe Zandel
      1,76 km

Ihr Ansprechpartner

Ingrid Fiedler

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.faz.net, Objekt 245 - vielen Dank!