Penthouse vollmöbliert in den Mulberry Yards - Geschmack bis ins Detail

Brandenburgische Straße 55 A, 10709 Berlin

900.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
90,28 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Brandenburgische Straße 55 A, 10709 Berlin
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Penthouse
Zimmer
3
Wohnfläche
90,28 m2
Etagenanzahl
6
Etage
6
Zustand
neuwertig
Online-ID
6374763
Anbieter-ID
B432
Stand vom
08.11.2021
Kauf­preis
900.000,00 €
Provision für Käufer
Die Maklercourtage beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Haus­geld
268,00 €
Badezimmer
2.00
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (31.34 m2)
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
LUXUS
Aufzug
Balkon / Terrasse
Barrierefrei
Fußbodenheizung
WG-geeignet
Kabel-/Sat-TV
Offene Küche
Rollstuhlgerecht
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
64.80 kWh/m2a
Gültig bis
16.06.2029
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2019
letzte Modernisierung
2019
Primärer Energieträger
FERN
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Das Penthouse liegt in der obersten Etage des Gebäudes und liefert einen atemberaubenden Ausblick. Die Ausrichtung des Objekts wurde so bedacht gewählt, dass es viel Sonnenlicht erlangt. Durch die Kombination des modernen Stils mit den imposanten Holzmöbeln, wird ein Erscheinungsbild kreiert, das unvergesslich bleibt. Jedes Zimmer verfügt über eine Aussicht auf die Terrasse und erhält eine lichtdurchflutete und offene Charakteristik. Aktuell ist das Penthouse noch bis Ende Oktober 2021 vermietet und ist danach sofort bezugsfrei.


Ausstattung

Penthouse in besonderer Lage Lichtdurchflutete Zimmer durch bodentiefe Fenster Moderne Einbauküche Großzügige Terrasse mit Südwest Ausrichtung inkl. Jacuzzi, Feuertisch und Outdoorlounge Freiblick auf den Westen Berlins Offene Premiumküche Hochwertiger Parkettboden Fußbodenheizung Elektrische Außenjalousien Video-Überwachung Personenaufzug Tiefgaragenstellplatz Hauswirtschaftsraum Gärtnerisch angelegte Innenhöfe Spielplatzbereich Keller


Lage

Mulberry Yards, ist dank seiner besonderen Lage ein Teil vom Stadtbezirk Wilmersdorf und gehört somit zum Epizentrum Berlins. Der Kurfürstendamm ist einen kurzen Fußweg entfernt und bietet ein geraumes Spektrum an verschiedenen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Stätten und diversen Restaurants und Cafés an. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich der Preußenpark, der durch seine Marktstände auch kulturell und sozial einlädt. Mit dem direkten Zugang zum U-Bahnhof Konstanzer Straße lässt sich jeder mögliche Knotenpunkt Berlins erreichen und setzt keine Limits. Bei weiteren Fragen zu der Lage können Sie uns gerne kontaktieren.


Sonstiges

Die Maklercourtage beträgt 3,48 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und zwischenzeitliche Vermietung bleiben vorbehalten. SONSTIGES: Zur Wahrung der Privatsphäre unserer Kunden können wir Ihnen die ausführlichen Informationen zu dieser Immobilie erst übermitteln, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten mitgeteilt haben. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Das Exposé erhalten Sie je nach Wunsch entweder per Post oder per E-Mail. HAFTUNG: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung vorbehalten. GELDWÄSCHE: Wenn Sie der Immobilienmakler nach dem Personalausweis fragt ... Wie viele andere Branchen und Berufe sind auch die Immobilienmakler verpflichtet, die Geschäftspartner gemäß Vorgaben des Geldwäschegesetzes (§ 3 GwG) zu identifizieren. Die Identifizierung des Kaufinteressenten durch den Immobilienmakler muss erfolgt sein, bevor die Aufnahme der Kaufvertragshandlungen ermöglicht wird. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Erich Hamann
    88 m
  • Thaipark
    226 m
    • Rewe City
      255 m
  • Kita el caracol/Gestaltpäd.Kinderga
    327 m
  • Villa Rappelkiste
    343 m
    • Waldorf-Kindergarten Mansfelder Str
      404 m
  • U Konstanzer Straße
    57 m

Ihr Ansprechpartner

Firma Berlin Sotheby`s International Realty

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.faz.net, Objekt B432 - vielen Dank!