Smarte Business Wohnung in Oldenburg

26122 Oldenburg

2.600,00 €
Warmmiete
3
Zimmer
95 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26122 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnnutzung, Wohnen auf Zeit
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
95 m2
Etage
2
verfügbar ab
01.06.2024 (sofort)
verfügbar bis
31.05.2025
Online-ID
9173528
Anbieter-ID
40002
Quelle
immobilien.nwzonline.de
Stand vom
06.06.2024
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3.000,00 €
Warm­miete
2.600,00 €
Heiz­kosten
1,00 €
max. Personen
2
Einbauküche
Fußbodenheizung
möbliert
Parkmöglichkeit
Garage
nichtraucher
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
56.9 kWhm2a
Gültig bis
06.2031
Aus­stell­datum
13.06.2021
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2021
Baujahr laut Energieausweis
2021
Heizungsart
Zentralheizung
Garagen und Stellplätze
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Diese traumhafte Businesswohnung befindet sich im Zentrum von Oldenburg. Beim betreten der Wohnung, fällt direkt der gasbetriebene Kaminofen ins Auge. Zur linke Seite befindet sich das große Wohnzimmer, mit bodentiefen Fenstern, die viel Licht in die Wohnung lassen. Zur rechte Seite befindet sich die moderne Küche mit einem zentralem Küchenblock und einer umlaufender Bar. Die gesamte Wohnung ist hochwertig möbliert. Die Beleuchtung ist sprachgesteuert. Highlight der Wohnung ist das Master Bedroom mit großem Wasserbett und en-suite Bad. Das zweite Schlafzimmer verfügt über ein bequemes Einzelbett und ein separates Badezimmer mit Dusche. Von der Küche aus gelangt man auf die große Terrasse der Wohnung. Zur Wohnung gehört ein Garagenstellplatz . Im Fahrradkeller befindet sich ein eigener Stellplatz für ein E-Bike mit Ladestation.

Ausstattung

Allgemein: - Terrasse: ja - Internet: ja - Waschmaschine: Waschtrockner vorhanden - Handtücher und Bettwäsche: werden gestellt - Stellplatz: Garage vorhanden - Bodenbelag: Parkett Reinigung der Wohnung: Endreinigung der Wohnung nach Auszug, ein monatlicher Reinigungsservice ist inkludiert Miete incl. aller Nebenkosten? Ja Wohnzimmer: - Schlafsofa: nein - Fernseher: ja,läuft als IP-TV Schlafzimmer: - Bett: Hauptschlafzimmer großes Wasserbett mit en-suite Bad, zweites Schlafzimmer Einzelbett - Kleiderschrank: ja Küche: - Geschirrspülmaschine: ja - Backofen: ja, Kombidampfgarer -Mikrowelle: ja - Herd(2/4 Platten):4 Platten Induktionsfeld mit Bora Entlüftung Energieausweis: - Art des Energieausweis: Bedarfsausweis - Energieausweis gültig bis: 13.06.2031 - Baujahr: 2021 - Effizienklasse: B - Energiebedarf in kwh: 56,9 Kwh/m²a - mit Warmwasser: nein - Primärer Energieträger: Erdgas, Fußbodenheizung

Lage

Die heutige Universitätsstadt war ehemals Residenzstadt und Hauptstadt der Grafschaft, des Herzogtums, des Großherzogtums, des Freistaates und des Landes Oldenburg. Die Stadt Oldenburg liegt im Zentrum des Oldenburger Landes im westlichen Niedersachsen, sie ist die nördlichste Großstadt des Bundeslandes. Die nächsten größeren Städte sind Bremen, etwa 45 km östlich, Wilhelmshaven, circa 50 km nördlich, Osnabrück, circa 100 km südlich, Hamburg, circa 170 km nordöstlich, Groningen, circa 110 km westlich, und Hannover, etwa 170 km südöstlich Oldenburgs. Oldenburgs Siedlungsstruktur ist geprägt von einer großen Zahl an Ein- und Zweifamilienhäusern mit Garten. Die begehrtesten Adressen liegen in einem Gürtel rund um die Innenstadt: Gerichtsviertel, Dobbenviertel, Haarenesch, Ziegelhof, Ehnern, Bürgeresch. Sie zeichnen sich durch einen stabilen Mix aus historischer Bausubstanz und modernen Ergänzungen aus. Oldenburg bietet als Oberzentrum im nordwestlichen Niedersachsen vielfältige Einkaufsmöglichkeiten – in den Einkaufszentren und Fachmärkten an der Peripherie ebenso wie in der Innenstadt und ihrer Fußgängerzone, der ältesten flächendeckenden Deutschlands. Auf dem Gelände des ehemaligen Hallenbades direkt am Schloßplatz wurde am 16. März 2011 die Einkaufsgalerie Schlosshöfe mit rund 90 Fachgeschäften, Cafés und Restaurants eröffnet. Die Autobahnen A 28 und A 293 sowie die Nordtangente sind typische Stadtautobahnen, die das Oldenburger Stadtgebiet durchschneiden und einen erheblichen Teil des innerstädtischen Verkehrs aufnehmen.

Karte nicht verfügbar