Eigentumswohnungen in Mertesdorf kaufen

Excl. RENDITE incl. Stellpl. * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 55 m²
Top Premium Excl. RENDITE incl. Stellpl. * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 55 m²
1/5
229.000,00 €
2 Zi.
55 m2
Kaufpreis
229.000,00 €
2 Zi.
55 m2
Kaufpreis
54318 Mertesdorf
Immobilientyp: Wohnung, Etagenwohnung

Preisinformation: 1 Stellplatz Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 8.868,00 EUR Lage: Mertesdorf hat etwa 1.780 Einwohner und liegt 10 km von Trier (Stadtmitte) entfernt im Ruwertal. Im Tal fließt die Ruwer durch einen Wiesengrund in dem sich
...
Mühlen aneinander reihen. Beiderseits der Nebentalmündung klettern Weinberge zum Teil steil bergan und umschließen das Dorf nördlich, während der Südhang von Wald begrenzt wird. Im Westen erhebt sich als Wahrzeichen des unteren Ruwertals der bewaldete Grüneberg. So ist Mertesdorf umschlossen von unterschiedlichen Formen einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die den Bewohnern eine gewisse Form von Geborgenheit vermittelt. Die Geschichte des Dorfes reicht bis in die Römerzeit zurück. In den letzten Jahren hat sich wie überall ein Wandel in Berufstruktur und Siedlungsform vollzogen. Aus dem Kleinbauerndorf, in dem man von Weinbau, Ackerbau und Viehhaltung lebte, ist ein Wohnvorort von Trier geworden. Die landschaftlich schöne Lage führte zu
Lage-Preis-Ausstattung = RENDITE * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 72 m²
Top Premium Lage-Preis-Ausstattung = RENDITE * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 72 m²
1/5
274.000,00 €
2 Zi.
72 m2
Kaufpreis
274.000,00 €
2 Zi.
72 m2
Kaufpreis
54318 Mertesdorf
Immobilientyp: Wohnung, Etagenwohnung

Preisinformation: 1 Stellplatz Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 11.508,00 EUR Lage: Mertesdorf hat etwa 1.780 Einwohner und liegt 10 km von Trier (Stadtmitte) entfernt im Ruwertal. Im Tal fließt die Ruwer durch einen Wiesengrund in dem sich
...
Mühlen aneinander reihen. Beiderseits der Nebentalmündung klettern Weinberge zum Teil steil bergan und umschließen das Dorf nördlich, während der Südhang von Wald begrenzt wird. Im Westen erhebt sich als Wahrzeichen des unteren Ruwertals der bewaldete Grüneberg. So ist Mertesdorf umschlossen von unterschiedlichen Formen einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die den Bewohnern eine gewisse Form von Geborgenheit vermittelt. Die Geschichte des Dorfes reicht bis in die Römerzeit zurück. In den letzten Jahren hat sich wie überall ein Wandel in Berufstruktur und Siedlungsform vollzogen. Aus dem Kleinbauerndorf, in dem man von Weinbau, Ackerbau und Viehhaltung lebte, ist ein Wohnvorort von Trier geworden. Die landschaftlich schöne Lage führte zu
Hochw. Terrassen Whg. incl. Stellpl. * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 60 m²
Top Premium Hochw. Terrassen Whg. incl. Stellpl. * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 60 m²
1/5
249.000,00 €
2 Zi.
60 m2
Kaufpreis
249.000,00 €
2 Zi.
60 m2
Kaufpreis
54318 Mertesdorf
Immobilientyp: Wohnung, Terrasse

Preisinformation: 1 Stellplatz Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 9.720,00 EUR Lage: Mertesdorf hat etwa 1.780 Einwohner und liegt 10 km von Trier (Stadtmitte) entfernt im Ruwertal. Im Tal fließt die Ruwer durch einen Wiesengrund in dem sich
...
Mühlen aneinander reihen. Beiderseits der Nebentalmündung klettern Weinberge zum Teil steil bergan und umschließen das Dorf nördlich, während der Südhang von Wald begrenzt wird. Im Westen erhebt sich als Wahrzeichen des unteren Ruwertals der bewaldete Grüneberg. So ist Mertesdorf umschlossen von unterschiedlichen Formen einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die den Bewohnern eine gewisse Form von Geborgenheit vermittelt. Die Geschichte des Dorfes reicht bis in die Römerzeit zurück. In den letzten Jahren hat sich wie überall ein Wandel in Berufstruktur und Siedlungsform vollzogen. Aus dem Kleinbauerndorf, in dem man von Weinbau, Ackerbau und Viehhaltung lebte, ist ein Wohnvorort von Trier geworden. Die landschaftlich schöne Lage führte zu
PREIS-AUSSTATTUNG-LAGE! * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 63 m²
Top Premium PREIS-AUSSTATTUNG-LAGE! * Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 63 m²
1/5
264.000,00 €
2 Zi.
63 m2
Kaufpreis
264.000,00 €
2 Zi.
63 m2
Kaufpreis
54318 Mertesdorf
Immobilientyp: Wohnung, Etagenwohnung

Preisinformation: 1 Stellplatz Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 10.200,00 EUR Lage: Mertesdorf hat etwa 1.780 Einwohner und liegt 10 km von Trier (Stadtmitte) entfernt im Ruwertal. Im Tal fließt die Ruwer durch einen Wiesengrund in dem sich
...
Mühlen aneinander reihen. Beiderseits der Nebentalmündung klettern Weinberge zum Teil steil bergan und umschließen das Dorf nördlich, während der Südhang von Wald begrenzt wird. Im Westen erhebt sich als Wahrzeichen des unteren Ruwertals der bewaldete Grüneberg. So ist Mertesdorf umschlossen von unterschiedlichen Formen einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die den Bewohnern eine gewisse Form von Geborgenheit vermittelt. Die Geschichte des Dorfes reicht bis in die Römerzeit zurück. In den letzten Jahren hat sich wie überall ein Wandel in Berufstruktur und Siedlungsform vollzogen. Aus dem Kleinbauerndorf, in dem man von Weinbau, Ackerbau und Viehhaltung lebte, ist ein Wohnvorort von Trier geworden. Die landschaftlich schöne Lage führte zu
Luxus Maisonette Whg. incl. Stellplatz* Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 107 m²
Top Premium Luxus Maisonette Whg. incl. Stellplatz* Mertesdorf * Neubau Erstbezug * KFW 55 * ca. 107 m²
1/5
449.000,00 €
3 Zi.
107 m2
Kaufpreis
449.000,00 €
3 Zi.
107 m2
Kaufpreis
54318 Mertesdorf
Immobilientyp: Wohnung, Maisonette

Preisinformation: 1 Stellplatz Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 16.680,00 EUR Lage: Mertesdorf hat etwa 1.780 Einwohner und liegt 10 km von Trier (Stadtmitte) entfernt im Ruwertal. Im Tal fließt die Ruwer durch einen Wiesengrund in dem sich
...
Mühlen aneinander reihen. Beiderseits der Nebentalmündung klettern Weinberge zum Teil steil bergan und umschließen das Dorf nördlich, während der Südhang von Wald begrenzt wird. Im Westen erhebt sich als Wahrzeichen des unteren Ruwertals der bewaldete Grüneberg. So ist Mertesdorf umschlossen von unterschiedlichen Formen einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die den Bewohnern eine gewisse Form von Geborgenheit vermittelt. Die Geschichte des Dorfes reicht bis in die Römerzeit zurück. In den letzten Jahren hat sich wie überall ein Wandel in Berufstruktur und Siedlungsform vollzogen. Aus dem Kleinbauerndorf, in dem man von Weinbau, Ackerbau und Viehhaltung lebte, ist ein Wohnvorort von Trier geworden. Die landschaftlich schöne Lage führte zu