Ratgeberinhalt des F.A.Z.-Immobilienmarkts

Garten mit Anspruch

Wann ist ein Garten perfekt? Und wie erreicht man ein schönes Gartenbild mit Anspruch, aber ohne übertriebenen Aufwand? Vor dieser Frage steht man immer dann, wenn man einen Garten neu anlegen oder umgestalten möchte. Wer hier bei minimalem Aufwand maximale Wirkung erzielen möchte, der ist gut beraten, auf echte Gartenklassiker zu setzen. Mit ihnen holt man sich ein Stück blühende Natur direkt ans Haus, sie sehen wunderschön aus und sind relativ pflegeleicht.

Wann-ist-Garten-perfekt.jpg

„Der Trick, die richtigen Pflanzen auszuwählen, ist ganz einfach“ so Gärtnermeister Tristan Heinen-Bizjak von der Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“, „es gibt Sorten, die sich schon seit Jahrzehnten in deutschen Gärten bewährt haben, die besonders lange und reich blühen und dabei nur geringe Ansprüche an Boden oder Pflege stellen.“ Zudem lassen sich diese Klassiker immer wieder neu kombinieren und wirken dann elegant oder romantisch, ordentlich oder natürlich.

Ein solcher Dauerbrenner sind die Beet- und Strauchrosen: Je nach Sorte erfreuen sie den Gartenbesitzer mit großen, duftenden Blüten von Juni bis zum ersten Frost. Viele Menschen haben immer noch die Vorstellung, dass die Königin der Blumen auch besonders empfindlich wäre. Auf viele alte Sorten trifft das zu, doch die modernen Züchtungen werden auf ihre Pilz- und Krankheitsresistenz getestet. Wichtig ist es, eine geprüfte „ADR-Sorte“ zu wählen. Auch wichtig ist ein sonniger und luftiger Standort.

Ein bekannter und schöner Pflanzpartner zur Rose ist der Lavendel, denn die feinen Blüten und das graue Laub bilden einen edlen Kontrast. Allerdings mag die Mittelmeerpflanze eher magere, gerne auch schotterige Böden und freut sich, anders als die Rose, ab und an über etwas Kalk. Ähnlich sieht es mit anderen mediterranen Kräutern wie Salbei aus. Wer eher eine wildromantische, naturhafte Kombination mag, für den bietet sich Storchschnabel an. Neuere Züchtungen, wie zum Beispiel die bekannte Rozanne, sind robust, blühen den ganzen Sommer und schmiegen sich mit langen Ranken an ihre Nachbarn. Auch Glockenblumen sind mit ihren blauen Blüten passende Begleiter. Schauen Sie sich auch Rasenmäher im Test an.

Verlagsangebot:

Mit unseren IKEA-Gutscheinen können Sie tolle Pflanzen und Dekoelemente entdecken.

Auch interessant:
Vermietung von Ferienwohnung - Darauf kommt es an

Vermietung von Ferienwohnung - Darauf kommt es an

Immer mehr Menschen mieten – nicht zuletzt aufgrund der andauernden Pandemie – vermehrt Ferienwohnungen statt Hotels an. Das ist verständlich, zumal der Wunsch nach Individualität und flexiblen Essenszeiten aufgrund eigener Gewohnheiten oder beruflichen Gegebenheiten ständig steigt. Sollten Sie daher Ihre Wohnung oder ein Zimmer vermieten wollen, machen Sie sich vorab unbedingt mit den dazugehörigen Voraussetzungen vertraut.
Warum Beleuchtung mehr als nur Licht ist

Warum Beleuchtung mehr als nur Licht ist

Das richtige Licht sorgt nicht nur dafür, dass wir uns in unserem Raum zurechtfinden. Licht schafft Atmosphäre. Die Beleuchtung entscheidet, ob wir uns in einem Raum wohlfühlen. Denn je nach Kontrast, Lichtfarbe oder Helligkeit entfaltet Licht eine vollkommen andere Wirkung.
Fugenloses Bad: Vorteile, Kosten & mehr

Fugenloses Bad: Vorteile, Kosten & mehr

Neben der Vermeidung von Schimmelablagerungen, Kalk oder sonstigen Begleiterscheinungen bieten fugenlose Bäder einige Vorteile. Doch können Sie beim bewussten Verzicht auf Fugen auch tatsächlich Geld sparen? Wir klären Sie über die wichtigsten Fakten auf und stellen die besten Alternativen vor.
Neuer Boden fürs Eigenheim? Diese Möglichkeiten haben Sie

Neuer Boden fürs Eigenheim? Diese Möglichkeiten haben Sie

Die einen mögen Laminat lieber, die anderen bevorzugen Fliesen. Bei den unterschiedlichen Bodenbelägen gibt es einige Vor- und Nachteile. Wir klären Sie über die gängigsten Beläge auf und helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

Ratgeberinhalt des F.A.Z.-Immobilienmarkts