Ratgeberinhalt des F.A.Z.-Immobilienmarkts

Die 10 günstigsten Städte Deutschlands

Die Mietpreise in Deutschland steigen. In einigen Städten werden so Mietpreise erreicht, die man sich als Normalverdiener kaum noch leisten kann. Trotzdem gibt es noch Städte im Land, in denen es sich bei niedrigem Mietpreis gut leben lässt. Welche das sind, haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst.

Natürlich ist der Mietpreis bei einem Umzug nicht alles – es kommt selbstverständlich genauso darauf an, ob man aufgrund des Jobs an einen bestimmten Raum gebunden ist, ob man Familie hat oder vielleicht auch nur, wie weit die entsprechende Stadt und deren Umland vom aktuellen Arbeitsplatz entfernt ist. Wenn es in der direkten Nachbarschaft liegt, warum sollte man dann nicht umziehen und sich das Geld einsparen?

Mietpreise.jpg

Aber sehen Sie selbst. Wir berufen uns dazu auf eine Liste der morgenpost.de:

 

  • Magdeburg, durchschnittliche Kaltmiete: 5,60 €
  • Recklinghausen, durchschnittliche Kaltmiete: 5,56 €
  • Remscheid, durchschnittliche Kaltmiete: 5,51 €
  • Duisburg, durchschnittliche Kaltmiete: 5,50 €
  • Herne, durchschnittliche Kaltmiete: 5,46 €
  • Gelsenkirchen, durchschnittliche Kaltmiete: 5,21 €
  • Hagen, durchschnittliche Kaltmiete: 5,20 €
  • Salzgitter, durchschnittliche Kaltmiete: 5,10 €
  • Bremerhaven, durchschnittliche Kaltmiete: 5,00 €
  • Chemnitz, durchschnittliche Kaltmiete: 5,00 €
  •  

Anführer der günstigsten Städte Deutschlands sind also Bremerhaven und Chemnitz mit einer durchschnittlichen Kaltmiete von 5,00 € pro Quadratmeter. Natürlich gibt es dort auch Mietpreise, die ein bisschen darunter liegen und einige, die darüber liegen. Im Großen und Ganzen lässt es sich dort jedoch preisgünstig leben.

Zu Bedenken gilt allerdings, dass das Durchschnittseinkommen dort vielleicht anders ist als an Ihrem aktuellen Wohnort. Nichtsdestotrotz sind diese Mietpreise im Gegensatz zu München (17,57 € pro Quadratmeter) und anderen Städten des Landes um einiges moderater. Dazu braucht es aber auch nicht wirklich viel.

Im Alltag sparen können Sie übrigens mit den Gutscheinen von Groupon


Ratgeberinhalt des F.A.Z.-Immobilienmarkts