Das ganze Jahr über Blumen – So geht’s

Ein paar Farbkleckse im Alltag sind immer schön und Blumen ist das problemlos und schnell möglich. Egal, ob Sie die Blumen im Garten Pflanzen wollen oder doch eher in der Wohnung am Fenster: Für jedes Bedürfnis gibt es die passende Pflanze. In diesem Artikel finden Sie, aufgeteilt nach den Jahreszeiten, jeweils einige Vorschläge für Pflanzen, die sich besser in der Natur machen und für Pflanzen, die Sie problemlos auch in einem Topf auf die Fensterbank stellen können. Wichtig ist nur, dass Sie sich vorab über die individuellen Bedürfnisse der Pflanzen informieren und auch darüber, ob Sie vielleicht giftig für Katze, Hund oder anderen Mitbewohner sind.

 

Für den Winter gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Hyazinthen (drinnen)
  • Amaryllis (drinnen)
  • Alpenveilchen (drinnen)
  • Ringelblume
  • Schneeheide
  • Stiefmütterchen
  • Winterjasmin
  • Winteriris
  • Winterschneeball
  • Christrose
  • Blaustern
  • Erdprimel
  • Sonnenauge
  • Weihnachtsstern

Blumen.jpg

 

Der Frühling freut sich über:

  • Krokus
  • Märzveilchen
  • Iris
  • Schachblumen
  • Tulpe
  • Schneeglöckchen
  • Narzisse
  • Klatschmohn
  • Anemone
  • Butterblumen
  • Ranunkeln
  • Tränendes Herz
  • Vergissmeinnicht
  • Hortensien

 

Im Sommer bieten sich an:

  • Nelke
  • Clematis
  • Glockenblume
  • Gladiole
  • Rose
  • Tuberose
  • Lampionblume
  • Margerite
  • Fingerhut
  • Wilde Malve
  • Sommeraster
  • Sonnenhut
  • Dahlie
  • Storchenschnabel
  • Pfingstrose
  • Kornblume
  • Zinnie
  • Rittersport
  • Löwenmäulchen
  • Sommerhyazinthe

 

Im Herbst können Sie sich an folgenden Blumen erfreuen:

  • Herbstalpenveilchen
  • Herbstaster
  • Herbstanemone
  • Lilie
  • Aster
  • Herbstkrokus
  • Stiefmütterchen
  • Sterngladiole
  • Rispenhortensie
  • Fette Henne
  • Eisenhut
  • Lampenputzergras
  • Ziersalbei
  • Buschklee
  • Gewöhnliche Studentenblume

 

Wie Sie sehen, gibt es das ganze Jahr über zahlreiche Möglichkeiten, sich ein bisschen Farbe in die Wohnung oder den Garten zu holen. Probieren Sie es doch einfach mal aus! Hierfür finden Sie Blumen aller Art bei Blume2000.

Auch interessant:
Auswandern in die Schweiz

Auswandern in die Schweiz

Jedes Jahr wandern rund 200.000 Deutsche aus ihrem Heimatland aus. Man geht davon aus, dass diese Zahl in Zukunft steigen wird. Einige gehen nach Südamerika, in die USA, nach Asien oder Australien. Aber auch näher gelegene europäische Länder erfreuen sich an deutschen Einwanderern. So auch die Schweiz. Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile beleuchtet, die das Leben im Land der Neutralität, Schokolade und des Käsefondues mit sich bringt.
Das Zuhause richtig für den Urlaub vorbereiten

Das Zuhause richtig für den Urlaub vorbereiten

Endlich wieder Urlaubszeit! Hoffentlich können Sie die freien Tage nutzen, um sich vom Alltagsstress zu erholen, neue Orte zu entdecken und einfach eine gute Zeit zu haben. Wenn Sie verreisen, ist eine gute Planung schon die halbe Miete. Ganz gleich, ob Sie sich lieber Punkt für Punkt an Listen entlanghangeln oder ob Sie sich beim Packen auf Ihre Erfahrung verlassen. Wie Sie Ihre vier Wände sicher und sinnvoll vorbereiten, wenn Sie für längere Zeit abwesend sind.
Auswandern in die USA

Auswandern in die USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika zählen zu den beliebtesten Ländern zum Auswandern. Nicht nur für Deutsche, sondern für Menschen aus aller Welt. Der American Dream, zu Deutsch „Amerikanischer Traum”, lockt Jung und Alt in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Welches Visum Sie in den USA brauchen, wie es mit dem Stellen- und Immobilienmarkt aussieht, und ob es eventuell kulturelle Unterschiede zu Deutschland gibt, erfahren Sie hier.
Auswandern nach Thailand

Auswandern nach Thailand

Sommer, Sonne, Strand und Meer – der Traum schlechthin für viele reisebegeisterte Deutsche. Thailand ist und bleibt ein beliebtes Urlaubsziel für Besucher aus aller Welt. Inseln, Tempel und eine mit unserer unvergleichbaren Natur lassen sich durchaus ansehen. Aber was, wenn der Urlaub im Land des Lächelns nicht mehr genügt und Sie einen Schritt weiter gehen möchten? Hier finden Sie alle wichtigen Infos übers Auswandern nach Thailand auf einem Blick.

Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder vermieten?