Tipps für Ihr nächstes Immobilien-Inserat

Das die Darstellung der zum Verkauf oder zur Vermietung stehenden Immobilie eine wichtige Rolle spielt, ist spätestens klar, seit manche Makler einen virtuellen Rundgang durch das entsprechende Objekt anbieten. Sie selbst müssen aber nicht unbedingt einen Makler damit beauftragen, Ihre Immobilie zu inserieren. Das können Sie selbst mit einigen Tipps ganz einfach selbst in die Hand nehmen und sparen sich so teure Maklergebühren. Natürlich bleibt die Arbeit in diesem Fall an Ihnen hängen – ob sich der Mehraufwand lohnt.

inserat.jpg

 müssen Sie selbst wissen. Nichtsdestotrotz folgen gleich Tipps, wie Sie Ihre Immobilie ins richtige Licht rücken und die Art von Aufmerksamkeit auf das Inserat ziehen, die Sie auch wollen. 

 

  • Um Ihnen jede Menge nachfragen zu ersparen, sollten Sie im Inserat so viele Informationen über das Objekt unterbringen, wie möglich. Zimmeranzahl, Etage, Haustiere, Quadratmeterzahl der Wohnfläche, Lage, Einzugsdatum, Kauf/Mietpreis sowie Nebenkosten usw. Je mehr Sie aufführen, desto weniger Nachrichten werden Sie bekommen, die nach genau diesen Details fragen. 
  • Passen Sie die Anzeige dem Objekt an. Ein Luxuschateau in den Schweizer Alpen wird eine sehr viel längere Beschreibung benötigen, als eine Wohnung in Berlin Neukölln. 
  • Achten Sie auch darauf, die richtige Wortwahl zu treffen. Erfahrungsgemäß werden Inserate eher gelesen, wenn die Überschrift den Blick auf sich zieht. Online können Sie einen Smiley einsetzen oder Signalwörter wie „Freundlich, Sonnig, Wunderschöne“. Sehen Sie jedoch von Ausrufezeichen oder aufdringlichen Aussagen ab. 
  • Nutzen Sie gute Fotos von der Immobilie, auf denen man alle Räume sieht und eventuelle Besonderheiten hervorgehoben werden. Das spart Ihnen unnötige Besichtigungstermine, wenn die Interessenten direkt von vorneherein sehen, dass die Wohnräume nicht gefallen. 
  • Bei Bedarf können Sie auch gerne einen Grundrissplan hinzufügen und so noch tieferen Einblick in die Wohnung geben. 

 

Natürlich können Sie bei den Portalen auch eine entsprechende Platzierung buchen und es sich so noch einfacher machen, von Suchenden gesehen zu werden. Das liegt ganz bei Ihnen. Beachten Sie die obengenannten Tipps jedoch, sollte es ohne größere Probleme möglich sein, bald einen zuverlässigen Käufer oder Mieter zu finden! 

 

Mit tollem Mobiliar geht Ihre Immobilie sicher noch schneller weg: Nutzen Sie eine Maisons du Monde-Gutschein 

Auch interessant:
Großputz: Wann ist er notwendig?

Großputz: Wann ist er notwendig?

Für die einen ist der Hausputz ein meditatives Ereignis. Andere haben Monate vorher schon Bange, wenn Sie an die ganze Arbeit denken. Aber auch wer kein Putzteufel ist, muss früher oder später ein wenig Ordnung und Sauberkeit ins Heim bringen. Wann der Großputz notwendig ist und wie man ihn am besten bewältigen kann, erfahren Sie hier.
Automatische Bewässerungssysteme für den Garten

Automatische Bewässerungssysteme für den Garten

Die Sommersaison hat begonnen und bei der Gartenpflege steht die Bewässerung an erster Stelle. Da Gießkannen schleppen auf Dauer aber lästig werden kann, finden Sie hier eine Vorstellung an automatischen Bewässerungssystemen. Ein vollautomatisches Bewässerungssystem nimmt Ihnen nicht nur eine Last von den Schultern, sondern ist praktisch bei Pflanzen mit hohem Wasserbedarf.
Auswandern in die Schweiz

Auswandern in die Schweiz

Jedes Jahr wandern rund 200.000 Deutsche aus ihrem Heimatland aus. Man geht davon aus, dass diese Zahl in Zukunft steigen wird. Einige gehen nach Südamerika, in die USA, nach Asien oder Australien. Aber auch näher gelegene europäische Länder erfreuen sich an deutschen Einwanderern. So auch die Schweiz. Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile beleuchtet, die das Leben im Land der Neutralität, Schokolade und des Käsefondues mit sich bringt.
Das Zuhause richtig für den Urlaub vorbereiten

Das Zuhause richtig für den Urlaub vorbereiten

Endlich wieder Urlaubszeit! Hoffentlich können Sie die freien Tage nutzen, um sich vom Alltagsstress zu erholen, neue Orte zu entdecken und einfach eine gute Zeit zu haben. Wenn Sie verreisen, ist eine gute Planung schon die halbe Miete. Ganz gleich, ob Sie sich lieber Punkt für Punkt an Listen entlanghangeln oder ob Sie sich beim Packen auf Ihre Erfahrung verlassen. Wie Sie Ihre vier Wände sicher und sinnvoll vorbereiten, wenn Sie für längere Zeit abwesend sind.

Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder vermieten?